Architektur FilmTage Zürich 2020

4. ARCHITEKTUR FILMTAGE ZÜRICH

8.-11. April 2021



Liebe Architektur-, Film- und Stadtliebhaber*innen



Wir sind stolz, euch trotz dieser unberechenbaren Zeiten die 4. Ausgabe der ARCHITEKTUR FILMTAGE präsentieren zu können.


Dieses Jahr findet das Festival ausschliesslich online statt, weshalb ihr das erste Mal nicht in Zürich sein müsst, um in den Genuss unseres Programms zu kommen. Die Online-vorstellungen sind in der ganzen Schweiz verfügbar.


Begleitet uns von eurem Sofa aus auf eine Fahrt durch Tokyo oder mit einer Zeitmaschine in die Zukunft.


Ein Müllberg ist kein schöner Anblick. Aber was ist mit einem Berg, der den Müll verbrennt?


Denkt ihr, dass eure Wohnungen durch das Homeoffice kleiner geworden sind? Könntet ihr euch eine andere Wohn-form vorstellen?


Möchtet ihr mehr über die architektonischen und filmischen Hintergründe der Vorführungen erfahren? Dann schaut unbedingt in die verfügbaren Q+A’s rein.


Seid ihr Architekt*innen und möchtet neue technische Experimente kennenlernen oder ausprobieren? Am Samstag, 10.4.21 bietet die PAZ Academy einen Online-Workshop an.


Seid neugierig und markiert die Tage vom 8.–11.4.21 fett im Kalender! 

FESTIVALPROGRAMM

Tokyo Ride


+ anschliessend Q&A

Die Vierte Dimension

 + anschliessend Q&A

The Ice Shell Project

+ anschliessend Q&A

My New Pencil, Called Mouse

Samstag, 10.04. | 17.00 Uhr live

Making a Mountain

Sonntag, 11.04. | 11.55 Uhr - Sternstunde Kunst - live auf SRF1


Sponsoren & Partner