AFTZ ONLINE



AFTZ +



++ AFTZ + PAZ ++

collaboration

Das Jahr 2020 bringt viele Unsicherheiten Veränderungen mit sich. Gleichzeitig lassen wir uns dadurch auf neue Gewohnheiten und spannende Experimente ein. Aufgrund der aktuellen Umstände können wir die 4. Ausgabe der AFTZ erst im Frühjahr 2021 durchführen. Die geplante Festivalwoche werden wir aber natürlich nicht ungenutzt verstreichen lassen: Vom 12. bis zum 18. November 2020 finden die AFTZ + statt! 


Anlässlich dieser Sonderedition der AFTZ organisieren wir insgesamt 7 Online-Filmvorführungen. Der Fokus liegt wie jedes Jahr auf dem Zusammenspiel zwischen Urbanität, Architektur, Wohnen und Gesellschaft. Die meisten dieser Filme haben die jeweiligen Regisseur*innen bei uns eigens für die AFTZ 2020 eingereicht. Im Rahmen der AFTZ + können wir die Vorführungen dieser wertvollen Beiträge nun dennoch ermöglichen.


In Zeiten von physischen Distanz ist die Arbeit von Filmemacher*innen umso wichtiger, denn sie bringt uns die Geschichten und Realitäten anderer Menschen näher. Trotz aller Hürden werden wir weiterhin nach Möglichkeiten suchen, mit euch in Kontakt zu bleiben. Wir freuen uns bereits jetzt über eure Teilnahme an den Dialogen auf Sozialen Medien!

Architektur FilmTage Zürich

Nächste Ausgabe: verschoben

Aufgrund der epidemiologischen Entwicklungen sah sich das AFTZ-Team zu raschen Entscheidungen gezwungen. Wir werden das Festival auf Frühling 2021 verschieben und hoffen, es zu diesem Zeitpunkt in geplanter Form durchführen zu können. Sobald der neue Termin feststeht, melden wir uns bei euch!


Als kleiner Trost möchten wir euch zwischen dem 12. und 18. November 2020 ein paar ausgewählte Filme online zur Verfügung stellen - bald werdet ihr mehr darüber erfahren!

AFTZ Submissions


Hast du einen Film zu Themen wie Städtebau, Urbanismus oder anderen Architektur-verbundenen Themen?

Dann sende uns deinen Film.

Unsere E-mail-Adresse: mail(at)aftz.ch

Wir freuen uns auf deine Einreichung!


Do you have a film that engages with topics like city planning, urbanism or other architecture related topics?

Then send us your film!

Our e-mail address: mail{at)aftz.ch

We´re looking forward to your submission!

AFTZ 2020

1̶2̶.̶-̶1̶8̶.̶ ̶N̶o̶v̶e̶m̶b̶e̶r̶ ̶2̶0̶2̶0̶



Trotz der erst kurzen Geschichte der AFTZ unterscheidet sich dieses Jahr bereits von den bisherigen. Zwei  Vorführungen mussten leider abgesagt werden: Das Screening im Mai in Kooperation mit Open House Basel und das Open Air Kino im Juni.

Die Lockerung der COVID19-Massnahmen lässt jedoch hoffen, dass wir im November 2020 virenfreie Architektur FilmTage Zürich organisieren können.

Unser Konzept wird ähnlich sein, wie letztes Jahr, aber mit Online-Inhalten ergänzt.

Wir können es kaum erwarten, euch im November zu sehen.

© Verein Architektur FilmTage Zürich |  All Rights Reserved