Architektur

FilmTage

Basel

19. Mai 2019

Sonntag, 19. Mai 2019

Am 18.-19. Mai findet dieses Jahr das zweite Open House Basel Wochenende statt und wir werden mit einer spannanden Kooperation teilnehmen. Der Aufführungsort ist die Filter4-Anlage, in der Reservoirstrasse (In Basel Bruderholz). Die Anlage ist ein gelebtes Beispiel für Umnutzung eines Gebäudes.


Wir möchten uns für die kommende Filmvorführung gerne im Rahmen des Jubiläumsjahres mit dem Bauhaus auseinandersetzen. Hierzu werden wir den Film VOM BAUEN DER ZUKUNFT – 100 JAHRE BAUHAUS präsentieren.


Vorher um 16:00 und 17:00  Uhr sind Führungen durch filter4 und altes Reservoir. Nach der Führungen gibt es Barbetrieb mit Getränke, Snacks und natürlich gutes Musik.


KOOPERATIONSPARTNER

Ab 19:30 Uhr | Vom Bauen der Zukunft - 100 Jahre Bauhaus

Vom Bauen der Zukunft – 100 Jahre Bauhaus

Niels Bolbrinker, Thomas Tielsch, Deutschland, 2018, 90´, D (teils mit deutschen Untertiteln)


Vor beinahe hundert Jahren wurde eine radikale künstlerische Utopie in die beschauliche Stadt Weimar hineingeboren: Das Bauhaus. Ihre Auswirkungen prägen unsere Lebenswelt bis heute. Vor dem Hintergrund des 100. Bauhaus-Jubiläums erzählt der Dokumentarfilm VOM BAUEN DER ZUKUNFT – 100 JAHRE BAUHAUS nicht nur Kunst-, sondern Zeitgeschichte. Von Beginn an fragten die Architekten und Künstler des Bauhaus, darunter Walter Gropius, Wassily Kandinsky oder Paul Klee: Wie zusammenleben? Was bedeutet „zusammenleben“? Wie lassen sich Räume so gestalten, dass alle Menschen am gemeinsamen Leben teilhaben? Mit dem Bauhaus wur- den Kunst, Gestaltung und Architektur politisch.

Wie können die Ideen des Bauhaus den Herausforderungen des globalen Kapitalismus und seiner Umwälzung der Wohnungsmärkte begegnen?

Der Film führt uns vom legendären Bauhausgebäude in Dessau zu visionären Projekten in lateinamerikanischen Favelas, von den Kursen der Bauhaus-Meister Kandinsky, Klee und Schlemmer zu skandinavischen Schulen ohne Klassenräume, von der Berliner Gropius-Stadt zur Vision einer autofreien Metropolis.

VOM BAUEN DER ZUKUNFT – 100 JAHRE BAUHAUS öffnet Augen, ist viel mehr als eine Geschichte des Bauens. Ihm gelingt eine Kulturgeschichte des modernen Raumdenkens, die so fesselnd wie erhellend ist.






Der Eintritt kostet für die Filmvorführung:

Normal - CHF 18.-

Ermässigt (Student) - CHF 15.-



UNSERE PARTNER


AFTB  wird unterstütz von

STANDORT

filter4


Einfahrt Reservoirstrasse
4059 Basel

 

Architektur FilmTage 2019 | Kontakt